DGGL – Werkstattgespräch

November 2019

DGGL – Werkstattgespräch

November 2019

Die DGGL (Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landeskultur) pflegt schon seit vielen Jahren das Format „Werkstattgespräche“. Mitglieder des Landesverbandes Hamburg / Schleswig-Holstein waren nun zu Gast bei ter Balk Landschaftsarchitektur in Lübeck.

Gunnar ter Balk stellte den Gästen ausgewählte Projekte vor und berichtete von spannenden Details aus der täglichen Berufspraxis. Der angeregte Gedankenaustausch zeigte sehr deutlich: der Blick in die Werkstatt der Landschaftsarchitektur war für alle Beteiligten inspirierend, dieses Veranstaltungsformat hat sich bewährt und sollte weitergeführt werden.